Eine Firmengründung bringt einige nicht zu unterschätzende Risiken mit sich. Deshalb sollten gerade junge Unternehmerinnen und Unternehmer bereits bei der Start Up Plang auch die finanziellen Risiken mit einbeziehen. Diesem Ratschlag liegt ein Bericht des statistischen Bundesamt zugrunde. Dem zufolg geraten 19 Prozent der in Single Haushalten lebenden Männer und 14 Prozent der alleinerziehenden Mütter beschonders schnell in die Schuldenfalle. Die geschätzte Gesamtsumme der Schulden beläuft sich dabei auf 34.000,00 Euro pro Schuldner. Damit die jungen Unternehmer diesen – mit Stress und Enttäuschungen verbundenen, finanziell rückläufigen Weg – umgehen können, sollten sie bereits zu Beginn der Gründungsphase vorsorgliche Umsicht walten lassen. Denn nur so besteht die Chance ein langwieriges, mit zahlreichen finanziellen Handicaps verbundenen, Insolvenzverfahren – das durchaus auch Auswirkungen auf die persönliche, private Schufa haben kann – zu vermeiden.

Was man tun kann bevor die Geschäftsidee oder ein Unternehmensprojekt scheitert

Wer bereits ein Unternehmen gegründet hat und wegen einer Fehlinvestition oder ähnlichem in finanzielle Schwierigkeiten gerät kann den finanziellen Engpass mitunter mit einem Kleinkredit überbrücken. Je nach Anbieter sind die damit verbundenen Kosten oder Gebühren überschaubar und beeinflussen deshalb den finanziell abschätzbaren Rahmen über einen bestimmten Zeitraum relativ gering. Aber auch dabei sollte auf einige Details geachtet werden, denn viele Kreditinstitute drehen so stark an der Gebührenschraube für Kredite, Girokonten, Girocards & Co., dass es sich inzwischen auch für Bestandskunden lohnt, einen Wechsel der Bank in Erwägung zu ziehen.

Private Kleinkredite trotz Schufa Score

Bevor man sich für die Aufnahme eines Kredites bei einem bestimmten Kreditinstitut entscheidet, sollte sich neben den Konditionen der Hausbank auch die Möglichkeiten von anderen Kreditgebern unterbreiten lassen – und vergleichen. Oftmals kann dabei auch im Internet via Kleinkredit Vergleich die durchaus passende, optimale Lösung gefunden werden. Zudem bietet die Online Plattform Auxmoney auch Selbständigen und Gründern die Chance Geld zu leihen – und das auch in solchen Fällen, bei denen herkömmliche Bankinstitute die Möglichkeit einer Kreditaufnahme bereits aufgrund der finanziellen Begebenheiten strikt abgelehnt haben. Grundsätzlich gilt dabei: wer bei Auxmoney mit seiner Geschäftsidee oder seinem bereits bestehenden Projekt überzeugt, bekommt auch mit einem mittleren Schufa Score Geld zu günstigen Konditionen geliehen. Dabei sollten allerdings bestimmte Voraussetzungen – zu denen unter anderem ein Wohnsitz in Deutschland, ein Konto bei einem deutschen Kreditinstitut sowie ein regelmässiges Einkommen gehören – erfüllt sein. Wer also im Alter von 18 bis 70 Jahren ist und für die Rückzahlung über ein regelmäßigs Einkommen nachweisen kann, bekommt bei Auxmoney eine gute Chance Geld zu leihen – auch dann, wenn ein Antrag bei anden Bankinstituten aufgrund seines Schufa Scores abgelehnt wurde.